Start

Willkommen beim BürgerBus Kirchhundem e.V.

Der Bürgerbus fährt eventuell ab Juli wieder!

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Kirchhundem,

 

aktuell ist der Fahrbetrieb noch bis zum 31.08.2020 eingestellt.

 

Im Vorstand gibt es jedoch Überlegungen, bereits früher wieder zu fahren, möglicherweise sogar schon im Juli. Dies natürlich nur unter den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen hinsichtlich Corona.

 

Das bedarf aber der Genehmigung der VWS und der Bezirksregierung Arnsberg. Sollten diese positiv entscheiden, werden wir das umgehend hier und in der Presse bekanntgeben.

 

Bleiben Sie gesund!

 

BürgerBus Kirchhundem e.V.

Die Menschen wollen heute mehr denn je mobil sein. Der Bürgerbus hilft, diese Mobilität zu gewährleisten. Ein Bürgerbus ist grundsätzlich ein normales öffentliches Nahverkehrsmittel, das nach einem festen Fahrplan auf einer bestimmten Linie fährt.

 

Und doch gibt es einen gravierenden Unterschied zum sonstigen öffentlichen Personennahverkehr: Die Fahrerinnen und Fahrer der Bürgerbusse sind Ehrenamtliche, die sich in einem Bürgerbusverein zusammengeschlossen haben, um für Mobilität in nachfrageschwachen Regionen zu sorgen.

Der Kleinbus des BürgerBus Kirchhundem e.V. bietet Platz für acht Personen und ist im Einsatz, wo ein herkömmlicher Linienverkehr wirtschaftlich nicht tragbar wäre.

 

Die Atmosphäre im Bürgerbus ist familiär, man kennt sich, tauscht sich über die kleinen und großen Sorgen des Alltags aus.

 

So macht Bus fahren Spaß!

Menschen bewegen - FahrerInnen gesucht

Der BürgerBus Kirchhundem sucht dringend Fahrerinnen und Fahrer, die schon mit geringem Zeitaufwand von 4 - 10 Stunden monatlich viel bewegen können.

 

Durch Anklicken des nebenstehenden Bildes können Sie unseren Vierseiter mit aktuellen Informationen und Kontaktangaben im PDF-Format herunterladen:

Aktuelles auf einen Blick